Über mich

Martina Stoiber-Aigner

Portrait - Martina Stoiber-Aigner
Portrait - Martina Stoiber-Aigner

Berührung schenken, die von Herzen kommt, ist eine zwischenmenschliche Kommunikationsweise, die oft mehr sagen oder geben kann, als Worte es auszudrücken vermögen.

 

In meinem Beruf als Kinderkrankenschwester und der langjährigen Tätigkeit auf Intensivstationen für Früh- und Neugeborene habe ich immer wieder erfahren dürfen, wie unabdingbar es ist, auf welche Art und Weise das "Berührtwerden" geschieht und somit die Qualität der Pflege maßgeblich beeinflussen kann.

 

Meine Hände dienen mir nun schon seit vielen Jahren als verlässliche Arbeitsinstrumente, nicht nur um zu pflegen, sondern auch um mit ihnen zu sagen "ich bin für dich da in diesem Moment, ich halte dich, du darfst mir vertrauen". Jedes Neugeborene und jedes Baby ist auf Berührung angewiesen. Sie ist das vorrangigste Kommunikationsmittel, um einem kleinen und noch so zerbrechlichen Wesen Geborgenheit, Wärme und Liebe zu vermitteln.

 

Berührung passiert nicht nur auf körperlicher Ebene, sie reicht viel, viel tiefer und spricht unser Innerstes an, unseren Geist und unsere Seele.

Es ist mir eine Herzensangelegenheit dies in meinen Behandlungen für jeden, egal ob "Groß" oder "Klein" erfahrbar zu machen.

Sich angenommen fühlen, sich ganzheitlich spüren zu dürfen, auf achtsamer und respektvoller Basis, kann helfen sich selber und seinen Körper samt all seinen Zeichen besser zu verstehen.

 

"Man sieht nur mit dem Herzen gut"

aus: Der kleine Prinz von Antoine de Saint-Exupéry 



Aus- und Weiterbildungen

1997 - 2000 Ausbildung zur diplomierten Kinderkrankenschwester gemäß der Ersten Krankenpflegeverordnung BGBI. Nr. 643/1973 (i.d.g.F.) mit zusätzlicher Berechtigung zur Ausübung der Wochenbettpflege
An der Schule für Kinder- und Jugendlichenpflege an der Landeskinderklinik Linz (LKKL)
2002 Grundkurs Kinästhetik Infant Handling an der Landeskinderklinik in Linz (Ausbildungszentrum)
2004 Basisseminar Basale Stimulation in der Kinderpflege am Klinikum Wels Akademie für Gesundheit und Bildung der Kreuzschwestern
2005 Spezielle Zusatzausbildung in der Intensivpflege gemäß §§ 65 und 68 GuKG sowie der Gesundheits- und Krankenpflege – Spezialaufgabenverordnung – GuK-SV, BGBI. I Nr 108/1997 i.d.g.F. am Klinikum Wels
2005 Seminar Kinästhetik für die Pflege Modul 1 'Schonungsvolle Mobilisation' am Klinikum Wels
2005 Seminar Basale Stimulation in der Pflege am Klinikum Wels
2005 Fortbildungsseminar Intensivpflege in der Neonatologie am Ausbildungszentrum West für Gesundheitsberufe in Innsbruck
2012 NLS-Provider Kurs (New Born Life Support) mit zertifiziertem Abschluss in Wien, Ausbildungscenter der Johanniter
2012 - 2013 Weiterbildung Komplentäre Pflege Kindertuina gemäß der Gesundheits- und Krankenpflege-Weiterbildungsverordnung-GuK-WV, BGBI. II Nr. 453/2006 am BFI Salzburg
2013 Lehrgang: Ernährungskonzept nach TCM - Akademie für Gesundheit und Bildung der Kreuzschwestern Klinikum Wels-Grieskirchen
2014 Seminar Teamtraining für Neugeborenennotfälle nach den Guidelines 2010 des European Resuscitation Council (ERC)
2017 - 2018 Ausbildung zur Diplomierten Energetikerin für emotionale Balance an der Vital-Akademie Linz
2018 Ausbildung zur Nuad-Praktikerin über die Yoga Akademie Austria (mit zertifiziertem Abschluss)
2018

Ausbildung zur diplomierten Holistic Pulsing Praktikerin an der Vital-Akademie Linz

2019

Ausbildung zur Mawiba-Trainerin (Mama-Baby-Tanz) in Wien

2019

Ausbildung zur Babymassage Kursleiterin an der Proges Akademie in Linz

2019

Ausbildung zum diplomierten Wellnesspractitioner: Hot Stone Massage, Kräuterstempelmassage, Klangschalenmassage, Tiefenentspannung Rücken/Kopf/Nacken an der Vital-Akademie Linz

2020

Ausbildung zum diplomierten Lomi-Lomi-Nui-Practitioner an der Vital-Akademie Linz

2020

in Ausbildung: 'Klassische Massage'


Beruflicher Werdegang

2000 - 2018 Diplomierte Kinderkrankenschwester auf neonatologischen Intensivstationen
2018 - Freiberuflich tätig als diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin, Kindertuina-Praktikerin, Human-Energetikerin, Holistic-Pulsing-Practitioner, Nuad-Praktikerin und Masseurin (u.a.: Kräuterstempel, Hot Stone, ...)

Freizeitaktivitäten und Interessen

  • Gemeinsame Unternehmungen mit der Familie, Reisen
  • Handwerklich-kreative Tätigkeiten wie: Basteln, Zeichnen, Handarbeiten, ausgefallene Back- und Dekoideen
    (sehr gerne auch zusammen mit meinen Kindern)
  • Lesen
  • Tanzen, Zumba, verschiedene Fitnessworkouts, Laufen, Schwimmen